Donnerstag, 22. November 2012

Nuancen in Weiß


Hallo Ihr Lieben,

ich danke Euch  für die netten Worte,die Freude war groß:)ich dachte das ich wieder etwas verstellt habe und keine Kommentare ankommen aber ich denke das dauert bei einem Blog etwas bevor man endeckt wird:)Ich war ja auch Jahre lang bei allen ein stiller Leser aber das hat jetzt ein Ende:)


So ihr Lieben,hier seht ihr den Flur im Obergeschoss,er wurde vor ein paar Wochen auch komplett von mir umgestaltet.Den Schrank habe ich vor dem Sperrmüll gerettet,schade das ich keine vorher Fotos gemacht habe,er war in einem schrecklichen Zustand,mein Schatzi sagte"gut für den Kamin"na ich glaube es ja wohl:)))und jetzt???Ich finde ihn wunderschön.

Und wieder einmal sind die Bilder falsch angeordnet,der Schrank oben auf dem ersten Bild ist gemeint.Aber ich lerne es schon noch:)))
Ich bekomme auch immer nur das erste Bild groß,ok heute waren es schon einmal zwei,komisch.....

Heute war bei uns so ein herlicher Sonnenschein,irgendwie kommt bei mir noch keine Weihnachtsstimmung auf,naja das ist halt die Kölner Bucht.
Ich seh gerade es ist schon wieder spät geworden,deshalb verabschiede ich mich jetzt bei euch.
Ich wünsch euch ein super Wochenende!
Es grüßt euch herzlichst
Annett



Kommentare:

  1. Das sieht himmlisch aus, liebe Annett und ich lieeeeeebe Geweihe........es hat so was von einem Jagdschlösschen aus vergangenen Tagen ;)! 1000 Dank auch, für deine lieben Zeilen...........Gründerzeitmöbel sind ein Traum - vor allem wenn sie dann weiß sind ;))........du schaffst das ;)!! Mein Mann ist nun noch "fanatischer" als ich, was WEISS angeht...........für den Garten holt er auch nur noch weißen Marmorkies, obwohl ich den gar nicht soo praktisch finde ;)! Ein herrliches Wochenende und liebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebste Jade,
      wenn du wüßtest:)))ich werde euch mal ein paar Bilder von Schatzis Zimmer zeigen,du brauchst dafür viel Kraft:)))Aber Gott sei Dank läßt er mich in dem Rest des Hauses meinen Traum verwirklichen.Da kannst du dich aber glücklich schätzen so einen Mann an deiner Seite zu haben obwohl ich meinen Schatzi auch nicht eintauschen möchte.Wir hatten noch nie eine Firma im Haus,alles macht er selber also ein alles Könner:)))....Naja ich versuche es ja auch immer alles miteinander zu verbinden,ist aber manchmal nicht so einfach:)Bei meiner besten Freundin ist das noch schlimmer also nicht klagen,
      Ich wünsch Dir was,
      bis bald,Annett

      Löschen
  2. Liebe Annett,
    wie wundervoll Dein Flur aussieht. Und der Schrank sieht toll aus. Zum Glück konntest Du ihn vor dem Flammentod retten :o)
    Vielen Dank auch für Deine immer so lieben Kommentare. Ich habe mich jetzt auch mal als Leserin verewigt damit ich nichts mehr verpasse.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen