Dienstag, 15. Oktober 2013

Ihr seid gefragt :))))))




So ihr Lieben, jetzt brauche ich eure Hilfe. Eigentlich wollte ich das so ziemlich häßlichste Zimmer im Haus euch gar nicht zeigen aber vielleicht hat von euch einer ne super Idee.
Also ich fang mal an was ich mir so vorgestellt habe.Das Oberteil kennt ihr ja schon, dazu gibt es zwei Nachtschränkchen die rechts und links stehen,darauf war das Oberteil, jetzt sollen die Nachtschränkchen auch rechts und links aber oben drauf eine Holzplatte darauf das Becken und das Oberteil.In der Mitte kommt ein Vorhang.....OOOOOder????? Ich hoffe ihr könnt mir folgen......
Bin mir jetzt überhaupt nicht mehr so sicher weil alles wieder schnell gehen soll und ich mir über ein Becken noch überhaupt keine Gedanken gemacht habe, hmmmm.
Was für ein Becken soll es sein?????Ich möchte ja gerne alles in alt und kein neues und nun?????
Die Gesamtlänge der Fläche sind knappe zwei Meter.
Meint ihr das man Marmor streichen kann????
Wie überzeuge ich Schatzi?????
Oh man ich bin überfordert:))))








 

 
 So und hier seht ihr auch gleich noch eine kleine Leidenschaft von mir, ich liebe Düfte:))))))
Ich bin gespannt auf eure Vorschläge:))))


Ganz liebe Grüße an alle und danke für eure lieben Kommentare!
Eure Annett



Kommentare:

  1. Hej Annett, ich würde ein Becken oben drauf setzen und mich für ein neues Becken entscheiden... es gibt doch soooo schöne neue nostalgische Becken... das mit dem Vorhang find ich gut.. Hab ich auch. An kann Marmor lackieren , ich habe meine alten Fensterbänke auch glänzend lackiert.. Konnte nur nicht ganz erkennen was Du lackieren willst...aber ich bin auch noch nicht ganz wach...hab einen tollen Tag, Deine Biene

    AntwortenLöschen
  2. Huhu du Liebe,ich würde es auch drauf setzten und einen schönen Stoff suchen,es gibt doch die alten Leinenstoffe,vllt.kannst du sie ja noch bedrucken.

    Ach und deinen Mann bekommst du schon überzeugt, Frauen können das doch geschickt :)

    ♡♥♡♥ Heike

    AntwortenLöschen
  3. Also liebe Annett......ich würde da nur das Waschbecken austauschen! Der Marmor stört mich überhaupt nicht und den Spiegel find ich obermegasupertoll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Vielleicht das Hockerchen noch weg :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid....bin gespannt wie es wird *g*

    AntwortenLöschen
  4. Das Becken ist ,mit Verlaub,etwas schrecklich.hm.So 80er,das muss neu.Wenn du sagst,du machst eine Holzplatte,darauf das neue Becken:ich habe ein rundes "Aufsatzbecken " genommen.das steht da wie eine Schüssel mit glattem Boden ,Silikon drum,da drunter macht man ein großzügiges Loch ins Holz,da durch den Abfluss.In schlicht weiß,das war nicht teuer,und sieht auch aus wie eine alte Waschschüssel.Gibt es auch in oval.Marmorfliesen kann man wie alle Fliesen ,streichen mit Speziallack,im Baumarkt fragen.Das ist aber auf Dauer nicht so haltbar,man muss ja dauernd wischen. Warum lässt du den Marmor nicht einfach?Das ist auch nostalgisch,denk an Omas Waschtisch mit der Marmorplatte.Alles weiß und dann der Marmor.Ich habe eine alte Füßchenbadewanne(DDR) und große Marmorplatten an der Putzwand.LGKatja

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Annett,
    den Marmor würde ich auch so lassen und das Becken austauschen.
    Wie Katja schon schreibt, Marmor ist doch auch etwas altes.
    Der Spiegel sieht sehr schön aus.
    Liebe Grüße und einen schönen Tag.
    Tilla

    AntwortenLöschen