Sonntag, 10. Februar 2013

Im Herz des Hauses....


Hallo Ihr Lieben,

vielen Dank erst einmal für Eueren Besuch auf meiner Seite.

Ja auch bei mir ist im Herz des Hauses ein wenig der Frühling eingezogen,ich sehne ihn schon richtig herbei.Der Schnee ist mir jetzt doch etwas zuviel aber man kann es nicht ändern also kommt der Frühling erst einmal ins Haus.

Es hat sich auch sonst noch ein bischen was verändert.Ihr wisst ja das ich alte Fenster so sehr liebe und endlich hat mein altes Schloßfenster seinen Platz gefunden.Es sollte schon lange im Wohnzimmer in der Fensterfront befestigt werden aber Schatzi hat sich da noch etwas gestreubt:)))nach langem nerven hängt es jetzt und ein zweites ist in dem kleinen Fenster am Eßplatz auch noch dazu gekommen.Ich bin so begeistert.Das kleine Lämpchen aus der Küche steht jetzt auch da und passt perfekt.So findet alles mal irgendwann seinen Platz.

 

 

Diese Industriekiste hab ich neulich auf dem Sperrmüll gefunden.Ich habe sie so gelassen,vielleicht wird sie noch weiß oder auch nicht,jetzt gefällt sie mir erst einmal so wie sie ist. 

Hier seht ihr auch das kleine alte Fenster .Es ist zur Zeit sehr düster draußen,die Bilder sind auch dem entsprechend dunkel geworden.Mein Bildbearbeitungsprogramm tut es auch nicht mehr,naja die nächsten werden hoffentlich wieder besser.

Auch ist hier ein anderer  Stuhl eingezogen sowie im Obergeschoss.

Auch den Stuhl habe ich abgeschliffen und so gelassen,ich finde ihn wunderschön so.

So Ihr Lieben,das soll es erst einmal gewesen sein.Wenn ich es schaffe werde ich Euch noch heute oder morgen einen nächsten Post zeigen aber dafür braucht Ihr viel Kraft:))))

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!

Es grüßt Euch herzlichst

Eure Annett

Kommentare:

  1. Hallo Annett,
    ich habe gerade Deinen wunderschönen Blog entdeckt und bin gespannt, wie es bei Dir weitergeht.
    Liebe Grüße
    Alice

    AntwortenLöschen
  2. Was für traumhafte Schätze, liebe Annett............in die Fenster bin ich auch ganz verliebt, das sieht wirklich wundervoll aus!! Und der Stuhl ist sooooooooo schön und herrlich shabby!! Du hast ein richtiges Schlösschen gezaubert, werde gleich noch ein paar Minütchen verweilen und diese besondere Atmosphäre genießen........zumal bei dir auch schon der Frühling Einzug gehalten hat!!! Eine himmlische Woche und all deinen Lieben GUTE BESSERUNG,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jade,
      danke für die lieben Wünsche,ich freu mich sehr das es Dir gefällt,ich bin auch immer noch begeistert.Wenn ich mir vorstelle das die große Fensterfront im Wohnzimmer einmal komplett mit alten Fenstern oder Flügeltüren bestückt wird,dann mag ich nicht mehr länger warten aber es ist nicht so einfach die passenden Maße zu finden.Unser Händler hat jetzt wieder eine Flügeltür da aber leider nur eine und dann noch total günstig,wenn ich wüßte wohin mit ihr:))))
      Ach übrigens liegt jetzt der nächste im Bett,meinen anderen Sohn hat es auch erwischt,hoffentlich schleiche ich mich so durch:))
      Bis bald!
      Liebe Grüße Annett

      Löschen
  3. Hallo Anett
    ich bin ganz begeistert von deinem wundervollen Fenstern,das ist soo eine traumhafte Idee u. macht dein Zuhause noch schöner,überhaupt ist es bei dir soo schön,da muss ich auch noch ein bißchen bleiben u. alles geniessen;.)))
    Vor allem aber wünsch ich euch Gute Besserung,ich hoffe alle sind wieder gesund
    herzlichste Grüße..Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Petra,
      danke für deinen Besuch und die lieben Worte.
      Leider stecke ich hier immer noch im "Herd der Erkältungen":)))Es hört einfach nicht auf und schlage mich noch tapfer,mal sehen wie lange noch:))
      Ja die Fenster sind wirklich schön.Am schönsten sieht es abends aus wenn das Lämpchen brennt,total harmonisch.
      Ich wünsche Dir eine schöne Woche!
      Es grüßt Dich herzlichst
      Annett

      Löschen