Sonntag, 13. September 2015





Es wird Herbst......









und das wahrscheinlich jetzt in riesen Schritten....oh ja bei uns ist es am Tag eigentlich außer heute:(((( noch ganz schön aber abends ist es richtig kalt so das wir jetzt schon immer den Kamin anwerfen müssen....ich bin da ganz ehrlich, die ganze Zeit habe ich mich darauf gefreut:))) schönes Kamin Geknister, einen heißen Tee, was zu knabbern oh man ist das herrlich.....manche denken sich jetzt die Alte spinnt doch:))) aber ich liebe diese Romantik und am meisten habe ich sie um diese Jahreszeit wo alles so schön kuschelig ist....Auch bei mir kommt jetzt alles sehr reduziert zum Einsatz, dafür alles etwas größer aber weniger halt, ihr merkt bestimmt das auch alles etwas dunkler angehaucht erscheint....eben Gemütlichkeit.....Zur Zeit mag ich große Gefäße, wie gesagt aber das ganze kleine Gedöns ist weg (erst einmal).....Deshalb wollte ich schon lange so eine große Lampe....nur der Geldbeutel sagte nein:))) so eine große Lampe kostet mehrere hundert Euro und das war es mir dann doch nicht wert und so hat Schatzi mir den Fuß zur Lampe selber gebaut....alle Zutaten dafür waren noch im Keller vorhanden und warteten auf ihren Einsatz....dass Gefäß haben wir ganz günstig gekauft....jetzt lag es wieder am Schirm:(((( der war auch nicht günstig, also einmal im Keller rum gewühlt...da war doch mal einer....und siehe da....gut ich hatte kein altes Leinen mehr also musste ein alter Sack herhalten....aber das Ergebnis gefällt mir ganz gut..... ok ich merke gerade die Bilder sind nicht gut geordnet also weiter unten kommt sie erst:)))) die alte Backmolle hab ich mir im Urlaub gegönnt...    

    












Diese leckeren Trauben haben wir von unserem Nachbar....hm sind die lecker....wir haben grünen und es hängt auch nur eine Traube dran:(((....Jetzt muss ich zu meiner Wäsche, bin gerade am Bettwäsche färben....ich bin sooooooo gespannt aufs Ergebnis....Bilder zeig ich euch dann natürlich....Euch allen eine schöne Woche!

Eure Annett


















Kommentare:

  1. Liebste Annett, zunächst einmal Herzlich Willkommen zurück aus den Ferien, geh es langsam wieder an! Deine Hühnerbilder sind der Knaller, ich finde sie haben so etwas bodenständiges, beruhigendes, wie Landleben wie aus dem Bilderbuch!!! Nun zu deinen neuen Erungenschaften ... die Backform mit den Dattelzweigen ist einfach nur bezaubernd, das Holz mit den vertrockneten Früchten auf weissem Untergrund, ein Traum ist das! Und die Lampe, das ist wirklich marke Eigenbau?! Davor ziehe ich meinen Hut, zuerst die Idee, dann die Umsetzung, fantastsich ist das und stimmig in deinem wundervollen zuhause! Nun ab mit dir vor den Kamin ;o) Herzliche Grüsse schickt dir dein Meisje

    AntwortenLöschen
  2. dein zuhause ist ein absoluter traum! ich liebe es!
    lg kuni

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annett
    traumhaft deine Lampe da kann man nur noch den Hut ziehen,ich freu mich jetzt auch auf die gemütlichen Tage obwohl es bei uns im Oktober noch mal rund geht ein neuer Ofen und die neue Küche zieht ein aber dann können die kalten Tage kommen gell jetzt mag man wieder etwas verändern und weniger ist einfach mehr,ich kann mich sowieso nicht entscheiden was mir besser gefällt die Bank vor eurem Sofa ist auch soo schön,.))
    hab eine schöne Woche ...ggl. grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  4. ja, Annett, bei Dir wird es klarer - das ist mir schon auf dem ersten Foto aufgefallen - und es geällt mir richtig gut! Ich schau mir verspielt zwar gerne woanders an - aber so klar und ein wenig rauh finde ich einfach sensationell. Und die Lampe ist ja wohl mal der Knaller - da fehlen mir die Worte!
    Liebe Grüße und komm gut durch die Woche, Jacqui

    AntwortenLöschen
  5. Schön geworden! Die Backmolle passt genau in mein Beuteschema, die hätte ich auch nicht stehen gelassen ;-)
    Viele Grüße
    Karen.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist genau nach meinem Geschmack, liebe Annett.........weniger und dafür größer........das strahlt viel mehr Ruhe aus! Die Lampe ist wirklich ein Traum und auch die rustikale Herbstdeko vom ersten Bild liebe ich sehr! Himmlische Herbsttage und allerliebste Grüße,

    bis bald, herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  7. Ach liebe Annett, ich fass es nicht - ist die sber schön geworden - die Lampe! Und auch die ganze Komposition gefällt mir ausnehmend gut. Und das mit Kamin,Feuer, Tee - jaaa DAS ist auch meins! Ganz liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  8. Ach liebe Annett, ich fass es nicht - ist die sber schön geworden - die Lampe! Und auch die ganze Komposition gefällt mir ausnehmend gut. Und das mit Kamin,Feuer, Tee - jaaa DAS ist auch meins! Ganz liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen