Samstag, 21. November 2015




Die andere Seite im Wohnzimmer.....


Ja ihr Lieben, heute zeige ich euch die andere Seite vom gedrehten Schrank....Wer jetzt weihnachtliches erwartet wird enttäuscht sein, da es bei mir noch nicht viel Weihnachtsdeko gibt....fange erst nächste Woche damit an, hoffe das mein Arm dann was besser ist....

Aber wie gesagt jetzt erst einmal zum gedrehten Schrank....ich bin immer noch sehr zufrieden mit der Lösung und denke das es lange so bleiben wird:)))Auch wenn ich jetzt viel auf der anderen Seite im Schaukelstuhl sitze, sehe ich das Wohnzimmer aus einem ganz anderen Blickwinkel....vorher hatte ich da ja keine Sitzmöglichkeit.....Es sind auch ein paar neue Kissen eingezogen, dieses karierte gefällt mir zur Zeit super gut.....    



























Hier seht ihr meine Birken Stämmchen die hatte ich vorher auf der Treppe stehen, gefällt mir aber jetzt auf dem kleinen Tablett sehr gut also bleiben sie vorerst da stehen.....vielleicht ändert sich das bei der Weihnachtsdeko, mal schauen......Die silbernen Sterne hat mein Schatzi mir im vergangenen Jahr auf der Arbeit gemacht, ich finde sie immer wieder toll....



















Und im Wintergarten sieht es jetzt so aus, hat sich eigentlich nicht viel geändert......Außer das der Küchentisch jetzt da steht und ihr werdet euch erinnern, im letzten Post habe ich euch erzählt das auch das Küchenregal jetzt im Wohnzimmer am Schrank steht ....Also fassen wir zusammen:)))) Küchenregal im Wohnzimmer....Küchentisch im Wintergarten....was steht dann noch in der Küche???????? ( man beachte das letzte Bild )  Ok das gibt es im nächsten Post ok...Das soll es auch für heute gewesen sein....Macht es euch schön kuschelig, endlich wird es ja etwas kühler....Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag.

Lieben Dank euch allen für die Genesungswünsche....

Fühlt euch alle gedrückt von mir....

Eure Annett











Kommentare:

  1. Ich bin absoluter Fan von deinem Zuhause! Ohne zu schleimen! Es sieht so wunderschön aus. Alles!
    Glg Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Ich gucke von oben bis unten immer alles zig mal an und finde immer wieder was neues...herrlich! Toll eingerichtet! Alles Liebe von Susan

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Annett, ich freue mich schon sehr auf dein nächsten Post. Zu deinen jetzigen, kann ich nur sagen: WOW, das ist mega schön! Es ist unglaublich stimmig und sehr gemütlich (und das ganz ohne Weihnachtsdeko... lach). Genieße deinen neuen Blickwinkel und hab einen schönen Abend. Herzliche Grüße Gina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Annett
    was soll ich sagen es ist einfach traumhaft die Bank vor dem Sofa oder die kleine Bank vor dem Ofen der Blick durch deine alten Fenster bei deinem Zuhause gibt es soviel zu entdecken und von wegen noch kein Weihnachten ich find es ganz schön weihnachtlich und die Holzmole mit dem Dattelzweig also das ist auch so ein Traumteil....ich hoff natürlich das dein Arm bald wieder schmerzfrei ist leider dauert sowas ja immer ganz schön lang und man ist damit sehr eingeschränkt aber man hat dafür mehr Zeit sich Gedanken über kommende Projekte zu machen..bei uns ist es momentan schon etwas winterlich und damit kommt die Vorfreude auf die Adventzeit, leider macht das Autofahren nicht soviel Freude;.))
    ich wünsch dir gute Besserung und hoff du bist bald wieder schmerzfrei für all deine Pläne und viel Spaß mit euren beiden Janas .....allerliebste u.ggl. grüße..Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo!

    Ich weiß gar nicht was ich schreiben soll...so viele Adjektive fallen mir hier ein...zauberhaft, allerliebst, wunderschön, außergewöhnlich...ich muss mir die Fotos gleich nochmal anschauen! ;)

    Glg
    Isa

    AntwortenLöschen
  6. Liebste Annett, bei dir Gast sein zu dürfen ist immer Entspannung für die Seele ... ich bin absolut fasziniert von deinem heimeligen zuhause, von deinem Geschick, mit nur wenigen Handgriffen d/einen ganz eigenen Stil zu kreieren ... davon bekomme ich eigentlich nie genug! Hoffe, deinem Arm geht es nun etwas besser?! Ansonsten sitze ich das erste Adventwochenende in der Klinik, also wenn was ist ; O) Geniesse deine pure Gemütlichkeit, schon dich! Von Herzen, dein Meisje

    AntwortenLöschen