Montag, 28. März 2016



Wünsche allen noch ein schönes Osterfest......








Sorry ihr Lieben, dass ich mich in der letzten Zeit hier etwas rar gemacht habe aber Familiäre Umstände zwingen mich dazu....Viele von euch die hier schon Jahrelang mit lesen kennen eine alte nicht schöne Geschichte von mir und genau diese steht jetzt hier wieder im Mittelpunkt...So zu sagen bestimmt seit 5 Jahren unser Leben....Ja man fühlt sich allein gelassen aber wir halten den Kopf hoch und kämpfen weiter....

Ich hoffe ihr hattet alle ein schönes Osterfest....Schön war es bei uns bis gestern Abend auch bevor "meine Freunde und Helfer" auftauchten aber vom Erfolg gekrönt:)))) Also bringt es doch etwas hartnäckig zu sein und zu bleiben....



So jetzt aber zu den Bildern....

Es herrscht hier zur Zeit ein blauer Wind:)))) und ich denke das wird jetzt auch lange so bleiben denn das ist meine Farbe....Viel Osterdeko werdet ihr bei mir nicht finden....Zum Osterfest müssen bei mir viele verschiedene Blümchen und Zweige stehen, mit den Kindern Ostereier anmalen und wenn dann unsere zwei Mäuse hier die Ostereier suchen :)))) Einfach pures Glücksgefühl .....das ist bei mir Ostern....Was brauch man mehr zum glücklich sein....

 

































Dieses Gefäß hat mir Schatzi mitgebracht, ich konnte mir nicht so wirklich vorstellen für was es damals benutzt wurde da es auch so einen komischen Deckel hat.....Es wurde benutzt um die Mich zu erwärmen....Oder weiß von euch jemand etwas anderes dazu?

So, jetzt werde ich mich hier mal wieder etwas genauer umsehen....Ich glaube ich habe vieles verpasst:(((((

Wünsche euch allen noch einen schönen Ostermontag!

Dicker Drücker 

eure Annett 



















Kommentare:

  1. Ich mag deine Bilder so gerne... Ich weiß zwar nicht, worum es geht, muss ich auch nicht, aber ich wünsche dir von Herzen alles Gute!
    Bussi Kuni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Annett - ich kann Dir so gut nachfühlen!...........und ja, mehr braucht es nicht zum glückich sein - wie gut ich Dich verstehen kann.
    paß auf Dich auf, Jacqui

    AntwortenLöschen
  3. Süße, jetzt helf mir dich mal ... der Punkt ging an euch?! Bleib ruhig, auch wenn das Blut und die Wut, das Nicht Begreifen und Verstehen können hoch kochen und überschäumen, ruhig bleiben! Ich lese aber zwischen deinen Zeilen, das ihr ein paar wunderwunderschöne Stunden mit den Mädels hattet, hört sich nach viel Spaß an; Eier färben um sie gut zu verstecken, ja, zu Ostern gehört Kinderlachen!!! Ich erahne durch deine Bilder, was für ein gemütliches Nestchen ihr hattet, weich und heimelig. Das tut einfach nur gut! Für mich geht es heute wieder in den Nachtdienst, darum läuft der Hase hier auch nur im Gäsemarsch, also langsam und sehr ruhig. Ich drücke dich ganz, ganz fest und schicke dir herzliche Gedanken ... und bin stolz auf dich du Tapfere ; ) Viele Küsse, dein Meisje

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anett
    Ich hatte so gehofft das es hinter euch liegt und ihr nur mehr angenehme Stunden habt,man kann es nicht begreifen und auch für mich gäbe es nicht schlimmeres ich drück euch die Daumen das ihr wieder alles ins Lot bringt!.)) Dein Zuhause ist wieder unschlagbar schön auch mit den Blautönen.....Bloggen hab ich momentan aufgegeben und bin mehr bei Instagramm unterwegs es geht einfach schneller und macht auch somit mehr Freude aber ab und zu schau ich doch noch mal vorbei ,vielleicht kommst du ja auch.....ich wünsch dir viel viel Kraft alles liebe und bis bald....Ggl Grüße...Petra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Annett, Du hattest mich nach den Geranien gefragt: Ich mache da eigentlich garnichts mit - behandle sie im Winter wie "klassische" Topfpflanzen. Immer mal giessen - im Januar fang ich mir dem düngen dann an. aber es ist komisch - nicht immer und nicht jede Geranie schafft es über den Winter. Warum das so ist, kann ich Dir auch nicht sagen. Aber, was ich gemerkt hab: es tut ihnen gut, immer mal auch am Ballen auszutrocknen - sind ja schliesslich keine Sumpfpflanzen. Manche schaffen den Winter sogar in Gefäßen ohne Ablaufloch im Gefäß - aber wie gesagt, nicht zu naß halten.
    Viel Glück, Jacqui

    AntwortenLöschen
  6. Sooooo tolle Impressionen, du hast ja so ein schönes & gemütliches Heim. Ich wünsch dir von Herzen alles Gute <3
    Herzlichst Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Annett,
    deine Deko ist wundervoll. Mehr braucht es nicht. Besonders gut gefallen mir deine alten Fenster. Die sind einfach zauberhaft!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  8. Danke Annet für dein lieben Kommentar auf mein Blog. Ich dachte, schau Mal vorbei...und bei dir ist es auch sehr romantisch und eine liebe für Weis und Shabby. Ich möchte mich alles von dir ansehen. Du hasst eine neue Folgerin........................liebe Grüsse Marjon

    AntwortenLöschen
  9. Thank you so much. Love your home. It`s beautiful.
    Wish you a wonderful weekend.

    AntwortenLöschen
  10. Thank you so much. Love your home. It`s beautiful.
    Wish you a wonderful weekend.

    AntwortenLöschen